Papyrus Deutschland - REBELL Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen

Dieses Gewinnspiel wird vom der Papyrus Deutschland Marketing Abteilung gesponsert, unterstützt oder organisiert. Die nachstehenden Bedingungen formulieren den rechtlichen Rahmen, welcher dem Gewinnspiel zugrunde liegt.

Allgemeines

Der Wettbewerb findet auf der internen Papyrus Deutschland Adventskalender Website statt. Veranstalter des Gewinnspiels ist Papyrus Deutschland (nachfolgend „Veranstalter“ genannt). Das Gewinnspiel beginnt am 05.12.2019 und endet am 05.12.2019, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden bis zum 06.12.2019 per Privatnachricht und im Papyrus Newsletter benachrichtigt. Eine Auszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder ein Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu ändern, zu beenden oder anzupassen, wenn es aufgrund von Umständen notwendig ist.

Teilnahme

a) Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.

b) Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie die Fragen im REBELL Adventskalender beantwortet. Die Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel ist nur für Papyrus Deutschland Mitarbeiter.

c) Die Erfassung der geforderten persönlichen Daten dient ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels. Die Daten werden nicht an am Gewinnspiel unbeteiligte Dritte weitergegeben. Sämtliche Daten werden nur für den Zweck und für die Dauer des Gewinnspiels gespeichert und nach Ablauf der Aktion gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

d) Der Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist der 05.12.2019 um 23:59 Uhr deutscher Zeit.

Durchführung und Abwicklung

a) Sofern in den Gewinnspielinformationen nicht abweichend bestimmt, werden die Gewinner per Zufallsauswahl von Papyrus Deutschland ausgewählt. Die Gewinnchance des einzelnen Teilnehmers hängt somit maßgeblich davon ab, wie viele Teilnehmer im Übrigen am Gewinnspiel teilnehmen. Aus den Gewinnspielinformationen ergeben sich nähere Angaben über den jeweiligen Gewinn (einschließlich möglicher Beschränkungen, Mitwirkungsleistungen oder Kosten, die bei der oder für die Inanspruchnahme des Gewinns gelten).

b) Die Gewinner werden vom Veranstalter oder im Namen vom Veranstalter mit einer Privatnachricht und einer Info im Papyrus Newsletter benachrichtigt. Die Benachrichtigung erfolgt innerhalb eines Tages nach Teilnahmeschluss. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist der Veranstalter nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von drei Tagen nach dem Absenden der Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird kein neuer Gewinner ermittelt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von einer Woche nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

c) Der Gewinn wird postalisch/oder per E-Mail an den Gewinner zugestellt werden.

d) Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

e) Mit einem Kommentar unter dem Post akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung und erklärt sich damit einverstanden, dass der Veranstalter im Falle eines Gewinnes eine Facebook und Instagram-Privatnachricht als Antwort auf den Kommentar an den Nutzer sendet.

f) Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Es entstehen keine versteckten Folgekosten.

g) Der teilnehmende Nutzer sichert zu, dass der eingereichte Beitrag und jeder seiner Bestandteile selbst geschaffen wurde, dass es sich dabei um ein vollständig originales Werk handelt, welches der teilnehmende Nutzer komplett geschaffen hat und der teilnehmende Nutzer der alleinige Inhaber aller Rechte am eingereichten Inhalt in jeglicher Hinsicht ist.

h) Der Veranstalter behält sich das Recht vor, sexuelle, gotteslästerliche, obszöne oder sonst wie unangemessene Beiträge auszublenden und von der Teilnahme auszuschließen.

Sonstige Bestimmungen

a) Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte übernehmen der Veranstalter und die beteiligte Agentur keine Haftung.

b) Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen.

c) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

d) Ausschließliches anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

e) Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

f) Diese Teilnahmebedingungen können vom Veranstalter jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

g) Ansprechpartner und Verantwortlicher ist alleine der Veranstalter.

Gewährleistungsausschluss

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber den Veranstaltern entstehen. Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen oder Entscheidungen durch die Papyrus Deutschland Marketing Abteilung gehören. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gerichtsstand / anwendbares Recht

Bei Streitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Als Gerichtsstand wird, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz der Veranstalter vereinbart. Soweit der Teilnehmer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat, oder nach der Teilnahme den Wohnsitz ins Ausland verlegt, wird der Sitz der Veranstalter ebenso als Gerichtsstand vereinbart.

Bekanntgabe der Gewinner

Alle Wettbewerbsbeiträge werden per Zufallsprinzip ermittelt. Bis spätestens 06.12.2019 werden die Gewinner per privater Nachricht benachrichtigt. Gewinne können nicht übertragen oder durch einen anderen Gewinn ersetzt werden.

Preise: 2 x 1 Kino Gutschein im Wert von 9,50 €

Verantwortliche Stelle

Papyrus Deutschland GmbH & Co. KG
Gehrnstr. 7-11
76275 Ettlingen

Telefon: +49 7243 73-0
Fax: +49 7243 73-171
E-Mail: info.de@papyrus.com
eShop: www.papyrus.com/de
Onlineauftritt: www.papyrus-deutschland.de

Kommanditgesellschaft:
Sitz Ettlingen, Amtsgericht - Registergericht - Mannheim - HRA 361191
Komplementärin:
Papyrus Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Ettlingen,
Amtsgericht - Registergericht - Mannheim - HRB 362858
Geschäftsführer: 
Thomas Schimanowski, Frank Weithase, Martin Tewes, Hugo Rua, Diogo Rezende und Inês Louro
Umsatzsteuer-Ident-Nummer:
DE 136660147

Verantwortlich für die Inhalte:
Vertriebsmarketing Deutschland

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Design, tech. Realisierung, Hosting
lemondots

 

Zu unseren Datenschutzrichtlinien.

https://www.papyrus-deutschland.de/datenschutz/

Betrieben durch Gewinnspiele für Seiten

Die von Ihnen bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für dieses Gewinnspiel verwendet.