Zum Inhalt springen

Papyrus Deutschland Datenschutzerklärung

Wir legen Wert auf Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen.
Wir möchten Sie an dieser Stelle informieren, welche Daten während Ihres Besuchs auf www.papyrus-deutschland.de erfasst werden und wie diese genutzt werden, da uns der Schutz personenbezogener Daten wichtig ist.

Alle personenbezogenen Angaben werden nach Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes behandelt.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Papyrus Deutschland GmbH & Co. KG sind zur Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften verpflichtet.

1. Verlinkungen zu externen Internet-Seiten
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Internet-Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die weiteren Angaben zur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten finden ausschließlich Anwendung auf www.papyrus-deutschland.de und gelten nicht für die Inhalte externer Links.

2. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Alle Zugriffe und Datenabrufe auf www.papyrus-deutschland.de werden protokolliert und gespeichert.
Eine Auswertung erfolgt nur systembezogen und aus statistischen Gründen.
Folgende Daten werden beim Abruf protokolliert:
- Dateiname
- Datum und Uhrzeit
- Datenmenge
- Zugriffstatus
- Webbrowser
- Anfragende Domain
- IP Adresse
Alle weiteren, personenbezogenen Daten werden nur auf freiwilliger Basis beim Versenden eines Kontaktformulars oder einer Registrierung für den Papyrus e-Shop und die e-Services erfasst.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Alle personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen einer Registrierung oder eines Kontaktformulars angegeben haben, werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage, zur Abwicklung von Aufträgen, zur Pflege von Kundenbeziehungen und zur Administration verwendet.
Personenbezogene Daten werden an Dritte nur zur Abwicklung von Aufträgen oder zur Pflege von Kundenbeziehungen, soweit notwendig, weitergegeben oder nach vorheriger Einwilligung durch Sie.
Eine in die Zukunft wirkende Einwilligung kann von Ihnen jederzeit widerrufen werden.
Sofern Sie die Speicherung Ihrer Daten nach Ausführung des von Ihnen beabsichtigten Zwecks widerrufen, erfolgt die Löschung aller gespeicherten, personenbezogenen Daten.
Die Löschung erfolgt außerdem, wenn die Speicherung der Daten aus anderen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

4. Auskunftsrecht
Gerne informieren wir Sie auf Ihre schriftliche Anfrage hin über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.
Hierzu können Sie sich jederzeit über die im Impressum genannten Kontaktmöglichkeiten an Papyrus Deutschland wenden.

Sofern Sie sich für den Papyrus e-Shop und die e-Services angemeldet haben und über ein Login verfügen, können Sie die zu Ihrer Person gespeicherten Daten jederzeit in Ihren Benutzereinstellungen einsehen und ggf. ändern oder löschen.

5. Statistische Auswertung von Besuchern
5.1 etracker
Zu Marketing- und Optimierungszwecken werden Daten in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.
Das deutsche Datenschutzgesetz untersagt die vollständige Speicherung von IP-Adressen zur Nutzerprofilanalyse. Daher werden die IP-Adressen und Domainnamen der Besucher von papyrus.com/de nur verkürzt dargestellt, um eine 100%ige Konformität mit dem Datenschutzgesetz zu erreichen.


5.2 Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.


6. Google AdWords Conversion-Tracking 
Papyrus Deutschland nutzt das Online-Werbeprogramm "Google AdWords" und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Papyrus Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und Papyrus erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Diese Nutzer werden nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.
Erfahren Sie mehr über die Google Datenschutzbestimmungen.

 

7. Einsatz von Google Remarketing

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Websitebesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.de/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing und die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

 

8. Sharing-Buttons
Auf der Website verwenden wir datenschutzsichere „Shariff“-Schaltflächen. „Shariff“ wurde von Spezialisten der Computerzeitschrift c’t entwickelt, um mehr Privatsphäre im Netz zu ermöglichen und die üblichen “Share”-Buttons der sozialen Netzwerke zu ersetzen. Mehr Informationen zum Shariff-Projekt finden Sie hier.

 

9. Verwendung von YouTube-Plugins 

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit YouTube-Plugin ausgestattete WEB Seite besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seite von Ihnen besucht wurde. Wenn Sie mit Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich zuvor bei YouTube ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang und Nutzung Ihrer Nutzerdaten durch YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

10. Sicherheitshinweis
Wir sind ständig darum bemüht, Ihre personenbezogenen Daten vor dem Eingriff Dritter zu schützen. Hierzu ergreifen wir alle geeigneten technische und auch organisatorische Möglichkeiten, um dies zu verhindern.
Wir weisen darauf hin, dass die auf www.papyrus-deutschland.de bereitgestellten Kontakt- und Registrierungsformulare per e-Mail übertragen werden.
Die Datensicherheit kann bei der e-Mail-Kommunikation nicht vollständig von Papyrus Deutschland gewährleistet werden. In vertraulichen Angelegenheiten nutzen Sie daher den Postweg.


11. Cookies

Was ist ein Cookie?
Wenn Sie diese Seite öffnen, speichern wir gewisse Informationen in Form von "Cookies" auf Ihrem Computer. Cookies sind kleine Datenmengen, die von Websites zur Verfügung gestellt werden und im Speicher oder in einer kleinen Datei auf Ihrem Rechner abgelegt werden, wenn Ihr Internet-Browser dies zulässt. Cookies sind eine wichtige Internettechnologie, mit der Websites Nutzer speichern und umfangreiche Funktionen anbieten können; es gibt jedoch Datenschutzbedenken, dass Cookies dazu verwendet werden könnten, Besucher nachzuverfolgen.

Cookies werden von einer besuchten Website an den Browser geschickt, so dass unbeteiligte Dritte den Inhalt des Cookies nicht lesen können. Eine Website kann trotzdem mit einem fremden (dritten) Cookie zusammenarbeiten, um dem Besucher Statistiken oder andere Leistungen zu bieten.

Wie verwendet Papyrus Cookies?
Die Papyrus Gruppe verwendet Cookies, um:

  • Informationen zu sammeln über die Nutzungsmuster von Besuchern auf der Seite, um daraus anonyme Statistiken über Nutzungsmuster zu erstellen. Auf diese Weise hoffen wir, unseren Benutzern die für sie relevanten Informationen schneller und besser zur Verfügung stellen zu können.
  • einen einmaligen Besuch zu identifizieren, und für den Besucher eine "Session" einzurichten, mit der er sich z.B. einloggen und den Warenkorb verwenden kann.
  • Informationen über spezielle Präferenzen des Nutzers beim Surfen auf der Website zu speichern.

Sofern es nicht an anderer Stelle ausdrücklich erwähnt wird, verwendet die Papyrus Gruppe Cookies niemals dazu, persönliche Daten zu sammeln.

Arten von Cookies

Kategorie             Cookie-ID Beschreibung
Google Analytics _utma
_utmb
_utmc
_utmz
Diese Cookies werden verwendet, um Informationen zu sammeln, wie Besucher unsere Seite nutzen. Wir verwenden die Informationen, um Berichte zu erstellen und unsere Seite zu verbessern. Die Cookies sammeln die Informationen anonymisiert, darunter auch die Anzahl der Besucher auf der Seite, woher Besucher auf die Seite kommen, und welche Seiten sie sonst besucht haben.
Klicken Sie hier, um einen Überblick über die Datenschutzbestimmungen von Google zu bekommen.
Sitzungs-Cookie JSESSIONID    Das Sitzungstoken ist ein einmaliger Identifikator, den der Server an den Browser sendet, um die aktuelle, interaktive Sitzung zu identifizieren. Dieses Cookie ist für die Website wichtig, um mit dem Web-Server die Sitzung nachverfolgen zu können. Dieses Cookie wird automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wie vermeidet man Cookies? Wenn Sie mit der Verwendung von Cookies durch die Papyrus Gruppe auf ihrer Website nicht einverstanden sind, müssen Sie die Einstellungen Ihres Browsers dahingehend ändern, dass dieser keine Cookies akzeptiert. In diesem Fall können wir das einwandfreie Funktionieren unsere Seite jedoch nicht gewährleisten. Viele Browser haben Optionen wie z.B. "Private Browsing" oder "Browserverlauf nicht speichern", mit denen Sie Websites, die Cookies verwenden, vollständig nutzen können, ohne dass diese langfristig gespeichert werden. Weit verbreitet ist auch das manuelle Löschen von Cookies, dies ist jederzeit möglich.

(Papyrus Deutschland GmbH & Co. KG im September 2016)